Veranstaltungsplan Gliederung Literatur Skript
 
Veranstaltungsplan:     Controlling / Kostenrechnung

Die Grundidee des Controlling ist es, dem Strategischen Management "entscheidungsrelevante Informationen" über Stand und Entwicklung des Unternehmens zu liefern. Dabei versteht sich der Controller als "Steuermann" in den "wilden Wassern" der Märkte.

Als Teilnehmer erhalten Sie die Grundbausteine des Controlling vermittelt zu

  • Planung und Kontrolle sowie
  • Analyse und Steuerung des Unternehmens.
Anhand einiger praktischer Beispiele beginnen Sie, den ermittelten Kennzahlen "Leben einzuhauchen" bzw. relevante Aussagen abzuringen, die der "Kapitän" des Schiffes "Unternehmen" in Entscheidungen ummünzt, um bei Wirtschaftlichkeit - vor sich selbst - und Wettbewerb - vor sich selbst und all den anderen - zu bestehen. Im Rahmen des Operativen Controlling beschäftigen wir uns schwerpunktmäßig mit den Begriffen der Kostenrechnung, so zum Beispiel mit den Fragen
  • Was, also welche Werte werden "verzehrt"?
  • Wo entstehen die Kosten?
  • Wofür entstehen die Kosten?
Beim Thema Strategisches Controlling konzentrieren wir uns auf Einzelbausteine wie beispielsweise Portfolio, GAP-Analyse oder Produktlebenszyklus (und andere, wenn Sie möchten ...).

Noch nie haben wir die vielen Zahlen so lebendig erlebt!